Hier gibt es unterschiedliche Infos zum Thema empowernde Architektur. Vorhandene Lösungen müssen genutzt werden!

27.07.2017 Grundlose und teure Inklusionshindernisse - Neue Publikation von Ulrike Jocham in "behinderte menschen" (Ausgabe 3/2017)

Die unendliche Geschichte von bis zu zwei Zentimeter hohen Türschwellen geht weiter - wie lange wohl noch? „Ich hänge an der Decke und koche, du musst kommen und mich abkratzen!“ Mit dieser ... weiter lesen

11.07.2017 Schwellenlose Außentüren mit Einsparpotential - Neue Publikation von Ulrike Jocham in "plan aktuell" (Ausgabe 02/2017) inkl. Literaturverzeichnis

Diese Publikation hat folgende Entstehungshintergründe:

Als Heilerziehungspflegerin, die über viele Jahre an der Basis von Alten-, Behin ... weiter lesen

09.05.2017 Wohnraum-Allianz Baden-Württemberg möchte Barrierefreiheit im Wohnungsbau streichen

Stephanie Aeffner: „Hände weg von den Vorschriften zum barrierefreien Bauen in der Landesbauordnung. Die freie Wahl von Wohnort und Wohnform ist ein unteilbares Grund- und Menschenrecht.“ ... weiter lesen

28.03.2017 Was sagen Menschen mit Sehbehinderung und Vollerblindung sowie Experten zu Nullschwellen?

Türen und Außentüren sind Teile von Gebäuden und Wohnungen und betreffen damit den Innenbereich. Laut Aussagen von Experten, Verbänden und Betroffenen benötigen Menschen, die nicht oder eingesch ... weiter lesen

29.11.2016 Nullschwellen - seit über 15 Jahren technisch gelöst

Selbst bei Orkan benötigen Terrassen- und Balkontüren keine Türschwellen mehr, auch keine 1 - 2 cm hohen. Teure zusätzliche Maßnahmen wie z.B. Vordächer oder Rinnen können eingespart werden. ... weiter lesen

14.11.2016 Vortrag auf der Fachveranstaltung vom EnergieBauZentrum Hamburg am 31.10.16 im Elbcampus/Hörsaal von Ulrike Jocham:

Schwellenlose Außentüren Die schwellenfreie und sturzpräventive Magnet-Doppeldichtung - Die technisch sichere Lösung für Planer und Handwerker Nullschwellen für Außentüren sind in Gebä ... weiter lesen

10.03.2016 Die Nullschwelle - die Lösung für die Wohnungswirtschaft

Wohnungsunternehmen benötigen bei immer mehr älteren Mietern absolut schwellenfreie Wohnungen und schwellenfreie Übergänge von innen nach außen. Doch derartig sichere und sturzpräventive Wohnung ... weiter lesen

14.01.2016 Ungeprüft und teuer - DIN-Normen und Regierungen verhindern Schwellenfreiheit in Deutschland

Der Leitfaden Barrierefreies Bauen vom Bauministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit muss laut UN-BRK und BauPVO zum Thema Schwellen und Außentürdichtungen dringend verändert w ... weiter lesen

03.11.2015 Lesetipp - Ein spannender und lebendiger Erfahrungsbericht zum Thema schwellenfreie Außentüren von Kornelia Grundmann

In der aktuellen Ausgabe von "Natürlich barrierefrei - Zuhause und auf Reisen" von gabana.net gibt es einen lesenswerten persönlichen Erfahrungsbericht zum Thema schwellenlose Terrassen- und Balkont ... weiter lesen

03.11.2015 Gutes Design für „Behinderten-WCs“ und barrierefreie Badezimmer - Ergonomisch geformte und intergenerative Assistenzsysteme (Hilfsmittel) nach Universal Design Prinzipien

Wie sehen barrierefreie Sanitärräume bis heute zumeist aus? Jörg Hutzler aus dem bayerischen Königsbrunn, der als Rollstuhlnutzer und Experte in eigener Sache seit fast 50 Jahren Erfahrungen mit H ... weiter lesen

07.07.2015 Schwellenfreie Außentüren ohne Vordach und ohne Rinne - UN-BRK fordert deuschlandweit Universal Design und die Anpassung aller Baugesetze

Eine Reportage von Ulrike Jocham, die in der aktuellen Ausgabe von BARRIEREFREI - Das Magazin erschienen ist, zeigt, dass schwellenfreie Außentüren durch die Magnet-Doppeldichtung sogar in extremste ... weiter lesen

07.07.2015 Juhu fast 80.000 haben schon für Nick unterschrieben!

Bitte weiterhin unterstützen und weiterleiten: https://www.change.org/p/ermöglicht-nick-ein-selbstbestimmtes-leben-bei-seiner-familie-helftnick Es gibt noch viel zu tun - Mehr Infos: Fachar ... weiter lesen

06.06.2015 Wichtige E-Mail von ForseA - Unterstützung ist gefragt!!!

Liebe Freundinnen und Freunde, um Haaresbreite verpasst hat mich eine Petition, die ich euch ans Herz legen möchte. Das ist die Wirklichkeit in Deutschland, nicht die Hochglanzprospekte, ... weiter lesen

02.06.2015 Die schwellenfreie Magnet-Doppeldichtung ist mehr als dicht!

ALUMAT dichtet sogar bei Windstärke 11 zuverlässig ab, das belegen aktuelle Prüfzeugnisse. Die Magnet-Doppeldichtung hat die Schlagregendichtheit der Klassen 9 A und sogar E 750 sowie die Luftdurch ... weiter lesen

15.05.2015 Neues Experteninterview - GFF sprach mit Ulrike Jocham über das neue Schwellenverbot in Baden-Württemberg

Bis zu 2 cm hohe Türschwellen sind in Baden-Württemberg innerhalb des sog. barrierefreien Bauens nicht mehr erlaubt. Warum ist das ein Erfolg? Was hat zu dieser Veränderung geführt? Warum gibt es ... weiter lesen

30.04.2015 inklusiv wohnen - Newsletter vom 28.04.15

Liebe Behindertenbeauftragte, Experten in eigener Sache sowie Interessens- und Pressevertreter! Die UN-BRK fordert, dass „Menschen mit Behinderung gleichberechtigt die Wahlmöglichkeit haben, i ... weiter lesen

28.04.2015 Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung - eine Veranstaltung vom Stadtbehindertenring Geislingen am 15.05.15 um 18.00 Uhr mit einem Vortrag von Ulrike Jocham

Inklusion in der Architektur Der Stadtbehindertenring Geislingen, STeiGle (Selbstbestimmung, Teilhabe, Gleichstellung) organisiert jährlich um den 5. Mai, dem Europäischen Protesttag zur Gleic ... weiter lesen

25.04.2015 Benötigen Menschen mit Erblindung oder Sehbehinderung zur Orientierung Schwellen in Gebäuden und Wohnungen?

Türen und Außentüren sind Teile von Gebäuden und Wohnungen und betreffen damit den Innenbereich. Laut Aussagen von Experten, Verbänden und Betroffenen benötigen Menschen, die nicht oder eingesch ... weiter lesen

22.04.2015 Barrierefreiheit in denkmalgeschützten Gebäuden - Fortschrittliche Außentürdichtung ersetzt hinderliche Türschwelle im Baudenkmal in Geislingen

Ein aktueller Fachartikel von Ulrike Jocham aus der Fachzeitschrift BARRIEREFREI - Das Magazin Inklusion bedeutet, dass jeder Bürger überall am Leben in der Gemeinschaft teilhaben kann und niem ... weiter lesen

21.04.2015 Tagung am 06. und 07.05.2015 in Bad Boll: Inklusion ist machbar, Herr Nachbar!? Zukunft Wohnen inklusiv

Die Tagung wird in Kooperation zwischen dem Projekt Inklusion der Diakonie Württemberg und der Ev. Akademie Bad Boll durchgeführt. Wie Menschen denken und leben, so bauen und wohnen sie. (Joha ... weiter lesen

26.03.2015 Neue Haftungsgefahren für die Baubranche und schwellenfreier Wohnungsnotstand

Umsetzung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung und demografischer Wandel - Schwellenfreie und inklusive Türgestaltung schon lange möglich und dringend notwendig! Mehr ... weiter lesen

23.03.2015 Pressemitteilung inklusiv wohnen/inklusiv leben

Gebäude und Wohnungen - Nur schwellenfrei ist barrierefrei Landesregierung fordert erstmals demografiegerechte Türen ohne Schwellen. Bedarf kann schon jetzt nicht mehr gedeckt werden Stuttg ... weiter lesen

09.03.2015 Brilliant und humorvoll - Kommentar von Martin Habacher

Eine ganz neue aber sehr gelungene Art und Weise, die Diskussionen über "barrierefreies Bauen", Universal Design und Inklusion anzuregen! Ein herzliches Dankeschön an Herrn Habacher! weiter lesen

05.03.2015 Aktuelle Artikelreihe Bielefelder Modell

Das Bielefelder Modell, das zusammen von der Bielefelder Gemeinnützigen Wohnungsgesellschaft mbH und dem Verein Alt und Jung e.V. aus Bielefeld (BGW) entwickelt wurde, verbreitet sich bundesweit. Di ... weiter lesen